Pflegebox von Promedica24 oder Alternative wählen

Sie interessieren sich für eine kostenfreie Pflegebox im Wert von 40,00 Euro von dem Anbieter Promedica24 (der PROMEDICA24 Care Support GmbH) oder wollen einen anderen serviceorientierten Leistungserbringer für die kontinuierliche Versorgung Ihrer Pflegehilfsmittel zum Verbrauch wählen sowie sich genauer für die gesetzlichen Bestellungen informieren? Bei uns erhalten Sie die wesentlichen Informationen für die kostenlosen Pflegehilfsmittel im Wert von bis zu 40,00 Euro monatlich kompakt zur Übersicht dargestellt. Hier zur Informationsseite und dem Pflegebox-Anbietervergleich wechseln ➞

Pflegebox bestellen

Pflegebox beantragen

 __ _
Voraussetzungen für kostenfreie Pflegehilfsmittel

️  Sie haben oder pflegen eine Person mit Pflegegrad

   Ihr Wohnsitz ist in Deutschland - für die Boxzustellung

   Die Adress- und Versicherungsdaten haben Sie zur Hand

Promedica24 Pflegebox Anbieter » Zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel für 0,00 € 

Bei Promedica24 sind Ihre Herzenswünsche nach guter Pflegehilfe in Ihrem vertrauten Zuhause bewusst. Das Ziel von Promedica24 ist es, Ihnen und Ihren Familienmitgliedern eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte liebevolle Pflege zu bieten. Mit Promedica24 steht Ihnen ein vertrauenswürdiger Partner für die Pflege zur Seite, welcher das Wohlbefinden des Pflegebedürftigen und deren Angehörigen in den Vordergrund stellt und von Respekt, Empathie sowie Verständnis geprägt ist.

Im Jahr 2004 wurde Promedica24 in Warschau (Polen) gegründet, was den Anfang einer eindrucksvollen Firmengeschichte markierte. Bereit im Jahr 2005, ein Jahr später, hat Promedica24 in Deutschland die 24-Stunden-Betreuung eingeführt. Dies markierte einen wichtigen Meilenstein in der Unternehmensentwicklung. Die Vermittlung der Pflegebox mit den zum Verbrauch bestimmter Pflegehilfsmittel die ab Pflegegrad 1 kostenfrei sind, wurde erst danach ins Produktportfolio aufgenommen. Die hohe Qualität und Verlässlichkeit der Betreuungsleistungen sind nach wie vor eine zentrale Philosophie des Unternehmens.

Kostenlose Pflegehilfsmittel bereits ab Pflegegrad 1

Pflegebox

EINE PFLEGEBOX BEANTRAGEN
Sie haben einen anerkannten Pflegegrad und werden in Ihrem Zuhause gepflegt sowie betreut? Dann haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf die Übernahme der Kosten für Pflegehilfsmittel in Höhe von 40 Euro durch Ihre Krankenkasse - und das jeden Monat!
Jetzt die Kostenübernahme beantragen, damit Sie Ihre erste Lieferung erhalten. 

Über das Online-Formular in nur 5 Minuten zu Ihrer persönlichen Pflegebox.
Noch heute beim Testsieger Ihre Pflegebox beantragen ➞

Pflegehilfe

wir helfen gerne mit Informationen zur Pflegehilfe in Deutschland weiter

*Werbung -- Affiliate-Partner*
Diese Website wird durch Affiliate-Links unterstützt. Wenn Sie über einen Link auf der Website ein Produkt oder eine Dienstleistung beim Anbieter wahrnehmen, wird dafür möglicherweise eine Vermittlungsprovision ausgeschüttet. Für Sie fallen dabei keine zusätzlichen Kosten an.