Pflegebox von Ontex oder Alternative wählen

Sie interessieren sich für eine kostenfreie Pflegebox von dem Anbieter Ontex (der Ontex Healthcare GmbH) oder wollen einen anderen serviceorientierten Leistungserbringer für die kontinuierliche Versorgung Ihrer Pflegehilfsmittel zum Verbrauch wählen sowie sich genauer für die gesetzlichen Bestellungen informieren? Bei uns erhalten Sie die wesentlichen Informationen für die kostenlosen Pflegehilfsmittel im Wert von bis zu 40 Euro monatlich kompakt zur Übericht dargestellt. Hier zur Informationsseite und dem Pflegebox-Anbietervergleich wechseln ➞

Ontex Pflegebox Anbieter » Zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel 

Ontex ist ein weltweit führendes Unternehmen, das hochwertige Pflegeprodukte für Babys, Frauen und Erwachsene anbietet. In über 110 Ländern werden die innovativen Produkte von Ontex über Ontex-Marken wie iD. Lille und führende Einzelhandelsmarken verkauft. Ontex ist weltweit mit etwa 10.000 engagierten Mitarbeitern in 21 Ländern präsent und hat seinen Firmensitz in Aalst, Belgien. Das Unternemen Ontex gehört zum Bel Mid® und ist auf der Euronext in Brüssel notiert. Die Ontex Healthcare Deutschland GmbH bietet institutionellen Kunden sowie Home-Delivery-Kunden Vertrieb, Marketing und Kundenservice an. Die ab Pflegegrad 1 kostenlosen Pflegehilfsmittel zum Verbrauch sind ein fester Bestandteils des Ontex-Produktportfolios für die Pflegehilfe. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf die zuzahlungsfreien Pflegehilfsmittel. Sowohl Betroffene als auch Pflegepersonen stehen bei der häuslichen Pflege stets vor Schwierigkeiten. Pflegehilfsmittel spielen eine entscheidende Rolle bei der Vereinfachung des Pflegealltags in der häuslichen Betreuung sowie der Pflegehilfe. In der Pflegebox von Ontex finden Sie hochwertige Pflegeprodukte, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Denn egal ob Händedesinfektionsmittel oder Flächendesinfektionsmittel, Einmalhandschuhe oder Bettschutz, Schutzschürzen oder Mundschutz, mit der Ontex Pflegebox können Sie Ihre bedarfsgerechten Pflegehilfsmittel für die häusliche Pflege individuell zusammenstellen und durch den gesetzlichen Anspruch kostenfrei liefern lassen.

Kostenlose Pflegehilfsmittel bereits ab Pflegegrad 1

Pflegebox

EINE PFLEGEBOX BEANTRAGEN
Sie haben einen anerkannten Pflegegrad und werden in Ihrem Zuhause gepflegt sowie betreut? Dann haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf die Übernahme der Kosten für Pflegehilfsmittel in Höhe von 40 Euro durch Ihre Krankenkasse - und das jeden Monat!
Jetzt die Kostenübernahme beantragen, damit Sie Ihre erste Lieferung erhalten. 

Über das Online-Formular in nur 5 Minuten zu Ihrer persönlichen Pflegebox.
Noch heute beim Testsieger Ihre Pflegebox beantragen ➞

Pflegehilfe

wir helfen gerne mit Informationen zur Pflegehilfe in Deutschland weiter

*Werbung -- Affiliate-Partner*
Diese Website wird durch Affiliate-Links unterstützt. Wenn Sie über einen Link auf der Website ein Produkt oder eine Dienstleistung beim Anbieter wahrnehmen, wird dafür möglicherweise eine Vermittlungsprovision ausgeschüttet. Für Sie fallen dabei keine zusätzlichen Kosten an.